IMG 4063[1]In dem Projekt Akrobatik, welches von Herrn Kaletka geleitet wird, soll vor allem die Teamfähigkeit der Schüler gefördert werden. Auf dem Sommerfest werden als Einzeltechniken z. B. der Frosch, Kopf- und auch der Handstand präsentiert. Partnertechniken wie die Doppelrolle, der Dreifachdecker oder auch die Aufsteigerbank und natürlich verschiedene Pyramiden werden ebenfalls vom Projekt präsentiert.

Nachfragen zufolge funktioniert die Zusammenarbeit in dieser Gruppe hervorragend, besonders die verschiedenen Fähigkeiten von den kleinen und den großen Schülern harmonieren miteinander, was die Zusammenarbeit vereinfacht. In diesem Projekt sollen nur Jungs teilnehmen, um Problemen wie Berührungsängsten aus dem Weg zu gehen. Abgesehen vom Muskelkater gab es glücklicherweise trotz der einigen Stürze (die natürlich alle geplant waren) keine Verletzungen. Die Schüler der Jahrgänge  5 - 10 sind mit diesem Projekt sehr zufrieden, es macht ihnen Spaß und sie würden auch nichts an dem Programm ändern.

  • IMG_4007[1]
  • IMG_4009[1]
  • IMG_4011[1]
  • IMG_4012[1]
  • IMG_4013[1]
  • IMG_4036[1]
  • IMG_4040[1]
  • IMG_4041[1]
  • IMG_4042[1]
  • IMG_4044[1]
  • IMG_4045[1]
  • IMG_4046[1]
  • IMG_4047[1]
  • IMG_4048[1]
  • IMG_4049[1]
  • IMG_4050[1]
  • IMG_4051[1]
  • IMG_4052[1]
  • IMG_4053[1]
  • IMG_4054[1]
  • IMG_4055[1]
  • IMG_4056[1]
  • IMG_4057[1]
  • IMG_4058[1]
  • IMG_4059[1]
  • IMG_4060[1]
  • IMG_4062[1]
  • IMG_4063[1]
  • IMG_4064[1]

Simple Image Gallery Extended